Leistungsbedingungen

1. Autorisierter Service Partner RAGZ bietet Garantieservice nach Geschäftsbedingungen von dem Hersteller des Gerätes.

2. Um das Recht zum Garantieservice zu bestätigen, werden immer von dem Kunde von dem Hersteller festgesetzte Unterlagen erwartet, die normalerweise bei dem Einkauf angeschlossen werden. Wenn die Unterlagen nicht übergeben werden, wird die Reparatur kostenpflichtig, entsprechend unserer Preisliste, ausgeführt. Bei späterer Lieferung der Unterlagen, wird die Reparaturzeit erst von dem Tag der Zustellung gerechnet.

3. Zu den von Autorisiertem Service Partner ausgeführten Leistungen gehören 3 Monate Garantie. Von dieser Garantie werden sowohl die Ersatzteile als auch entsprechende Leistungen erfassen (außer Transportkosten).

4. Alle kostenpflichtige Reparaturen werden von einer Expertise vorangestellt. Die Expertise wird im Voraus entsprechend unserer Preisliste bezahlt. Wenn es zu voller Reparatur kommt, wird der Gesamtpreis um den Preis der Expertise reduziert. Falls die Reparatur wegen von dem Autorisierten Service Partner RAGZ unabhängigen Ursachen (Unzugänglichkeit der Ersatzteile, zusätzliche von dem Kunde nicht angezeigte Defekte, die die Reparatur ausschließen) nicht ausgeführt werden kann oder bei Verzicht auf die Reparatur, wird die Anzahlung für die Expertise nicht rückgezahlt.

5. Wenn für die Ausführung der Reparatur neue Ersatzteile bestellt werden müssen, kann sich der Autorisierter Service Partner RAGZ an den Kunde um zusätzliche Voranzahlung wenden.

6. Wenn es festgesetzt werden kann, dass der Defekt infolge von Nachlässigkeit der von Hersteller empfohlenen und im Handbuch erfassten Wartungsanweisungen aufgekommen ist und zusätzliche Leistungen für die Ausführung der im Punkt 4 erwähnten Expertise erforderlich sind, übernimmt der Kunde entsprechende Kosten. Bei Verzicht auf Reparatur werden die zusätzliche Kosten der Wartungsleistungen zu dem Preis der im Punkt 4 erwähnten Expertise zugerechnet.

7. Die in Reparatur inbegriffene Expertise ist 14 Kalendertage gültig.

8. Autorisierter Service Partner RAGZ ist für den digitalen Inhalt des Gerätes (Festplatte, Flash-Speicher usw.) nicht verantwortlich. Keine Datensicherungskopien werden sowohl vor, als auch nach der Reparatur erstellt. Der Kunde soll vor der Übergabe des Gerätes alle notwendige Daten von Festplatten und anderen Datenspeichern herauskopieren.

9. Wenn der Computer, die Festplatte, das Betriebssystem oder ein anderes Teil des Gerätes mit einem Kennwort geschützt wird und infolgedessen die Reparatur oder die Expertise nicht ausgeführt werden kann, soll der Kunde bei der Übergabe des Gerätes unseren Mitarbeiter verständigen und eventuelle Hindernisse aufheben. Die Reparaturzeit wird von dem Moment der Übergabe der notwendigen Kennwörter bzw. Schlüssel gerechnet.

10. Autorisierter Service Partner RAGZ nimmt keine Haftung für die eventuellen Schaden die durch Transport ohne originelle Verpackung entstehen.

11. Übergabe von persönlichen Daten bei dem Antrag ist freiwillig.

Authorisiert von

  • Samsung
  • LG
  • Philips
  • Strong
  • Thomson